Kategorie: Blog

Blog

Signiertour

Der zweite Ponyhofband ist da und das bedeutet: Signiertoureeeen!

Nächste Woche schon geht es los mit einem Signiertermin in Frankfurt, im Terminal Entertainment. Am 2. Juli signiere 16 bis 18 Uhr ich dort zusammen mit dem fantastischen Giovanni Rigano (Monster Allergy, Daffodil). Mit im Gepäck habe ich dann natürlich den zweiten Teil vom Ponyhof, als auch das taufrisch gedruckte Astrum Noctis.

Das Ganze wird in derselben Konstellation am nächsten Tag, den 3. Juli wiederholt,  zuerst im Bonner Comicladen von 14-16 Uhr und danach von 18 bis 20 Uhr in Köln, im Fantastic Store.

Am 13. 7. gehts dann munter weiter und diesmal sogar im Viergespann. Zusammen mit den Homies Naomi Fearn, Tim Gaedke und Beetlebum machen wir ab 13 Uhr den Grober Unfug in Berlin unsicher (siehe Plakat unten).

Nur ein paar Wochen später gehts am 3. August ab 15 Uhr im Comix in Hannover ab. Diesmal ist das grandiose Gespann Marvin Clifford und Mario Bühling mit von der Partie.

Weitere Termine später im Jahr sind gerade nur grob geplant. Ich bin ganz sicherlich auf der Comic Action in Essen, auf der Buchmesse in Frankfurt und plane ausserdem noch einen kleinen Besuch auf dem Comicfestival Hamburg. Und ich schau mich auch noch nach weiteren Städten um. Ich sag dann hier Bescheid. Ich freue mich auf ein Leserlivetreffen! :D

 

poster_hasen2

Astrum Noctis ist vorbestellbar

astrumnoctispreview

Yeeeah, der italienische Mysterycomic “Astrum Noctis” zu dem ich hier im Blog schon ein paar Making Of’s präsentiert habe, wird nun auch auf deutsch erscheinen!

Unter dem Titel “Astrum Noctis- Die Abtei der Geheimnisse” wird der Comic ab Juni 2013 beim neuen Verlag Dani Books erscheinen.

Ihr könnt ihn jetzt schon für schlappe 11 Euro hier bei Kwimbi vorbestellen und jede dort bestellte Ausgabe wird auch von mir signiert werden. Käufer des Buchs erhalten zusätzlich eine kostenlose Digital Copy im PDF-Format.

Noch mal kurz zusammengefasst, worums geht in dem Comic.

Der Band enthält zwei 40seitige Episoden, von Autorin Eva Fairy geschrieben. Die erste Episode wurde von mir umgesetzt, die Zweite von Ambria Colombani.

Genf, Schweiz. In einer geheimnisvollen mittelalterlichen Abtei, die inzwischen Sitz einer hochangesehenen Schule ist, geschehen unerklärliche und beunruhigende Dinge. Bei einem Ausreißversuch wird die Internatsschülerin Florence Lenoir vom Blitz getroffen und erhält dabei übersinnliche Fähigkeiten: Sie sieht auf einmal Dinge, die in der Zukunft geschehen werden. Mehr noch: Florence wird sich der dunklen Kräfte bewusst, die die Abtei umgeben, und beschließt, ihre hellseherischen Fähigkeiten dafür einzusetzen, die bösen Pläne einer untoten Äbtissin und ihrer Anhänger zu durchkreuzen. Mit der Hilfe ihrer Freunde und des genialen Prof. Byron begibt sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit, um die Opfer der Äbtissin ihrem unglückseligen Schicksal zu entreißen. Und während sie versucht, die dunklen Geheimnisse der Abtei zu lüften, macht sie eine weitere entscheidende Entdeckung: die Wahrheit über sich selbst.

Wer also ist die Äbtissin und welche finsteren Mächte verbergen sich hinter den Klostermauern?
Und wer ist der geheimnisvolle Wohltäter, der Florences Aufenthalt im Internat bezahlt?
Doch vor allem: Wer ist Florence wirklich?

Die Übersetzung der ersten Episode habe ich gerade fertig gemacht und Herausgeber Jano überarbeitet fleissigst das Lettering wie Ihr hier sehen könnt.

Wir freuen uns über Vorbestellungen, amici miei!^^

EPIC FLAUSCH!!!

Lange Zeit haben Kwimbi– Mastermind Jörg und ich daran gebastelt, aber jetzt ist es endlich Wirklichkeit geworden:

Die Butterblume- Plüschfigur ist da!

Dank eines sehr kompetenten einheimischen Tradtions- Unternehmens konnten wir eine kleine Auflage von Butterblumes in Auftrag geben. Das Ganze macht mich sehr stolz und ich freu mir nen Ast ab! :)

Ihr habt jetzt die Möglichkeit den kleinen Ponyfreund hier bei Kwimbi vorzubestellen. Alle Vorbesteller bis zum 15. Juni inklusive bekommen die Butti-Plüschfigur zudem zum Vorzugspreis von 49,90€ ! Die Auslieferung beginnt erst ab diesem Datum. Ausserdem bekommen die Vorbesteller einen exklusiven Butterblume-Comic-Strip, ein krasses Echtheitszertifikat und einen Button auf dem steht “Ponybesitzer” oder “Ponybesitzerin”.

Projekt Plüschbutti ist bisher mein größtes und waghalsigstes Experiment (uahaha, mein Frankpony!). Ich hoffe sehr, dass der kleine Kerl Euch gefällt. Wenn dieses Experiment glückt, wird es vielleicht bald den ganzen Ponyhof zum Anfassen geben (…Halt, Moment!).

Bitte meldet Euch bei mir, wenn Ihr Fragen oder Anmerkungen habt! :)

Sportstars

Heute wollte ich Euch mal ein paar meiner Illus zeigen, mit denen ich momentan meine Brötchen verdiene. Seit einiger Zeit kann illustriere ich auch für die Unicum und es macht mir richtig Spaß. Die Themen sind sehr abwechslungsreich und ich kann mich zeichnerisch etwas austoben. Für die nächste Unicum ging es um Musiktipps bei Fitnessübungen und ich konnte ein paar bekannte Musiksternchen beim Sport zeichnen. Naaa, erkennt Ihr sie alle? :)

 

Neues Ateliöööö!

Zahlreiche verschlumpfte Tage wurden schon in meiner kleinen Trollhölle daheim verbracht. Es ist zwar gemütlich von zu Hause zu arbeiten, aber es hat auch seine Tücken: Wie z.B. dass man wahnsinnig wird. Doch endlich hat die Zeit des Zuhausehausens ein Ende!!!

Hiermit präsentiere ich Euch voll Stolz meinen neuen Arbeitsplatz!!! Ich teile ihn mir mit meiner lieben Freundin Lorna, einer knalltalentierten Illustratorin und er ist Teil einer Bürogemeinschaft, in der noch zahlreiche andere begabte Menschen sitzen. Wie schon in den Comics erwähnt, wurden diese Räume vorher von der Redaktion der Oliver Pocher-Show dominiert. Kaum sind die bösen Comedy-Geister vertrieben, erfahre ich vor ein paar Tagen wer nebenan einzieht: Das Management von Cindy aus Marzahn. Seufz.