Chapter: Apokalypse deluxe

Die Wissenschaft hat festgestellt…

Uuund diese Storyline beginnt genau hier.

Wie Ihr seht, liegt hiermit eine vollkommen logische Erklärung vor, wie der Weltuntergang genau stattfinden wird.
Wer sich dafür interessiert, was ein Polsprung wirklich ist, den verweise ich wieder auf diese etwas, äh, fundiertere Erklärung bei Astrodicticum SimplexLeider wird diese Erklärung keine Eisbären enthalten…

Und nun mal wieder etwas in eigener Sache! Mein Lieblingswebcomic-Shop Kwimbi macht eine Nikolaus-Rabattaktion! Mit dem Code 2012NIKOLAUSI erhaltet Ihr bis zum 8.12. 23:59h 10% Rabatt. 

Das heisst, dass der Plüschngumbi in dieser Zeit auch ganze 4,60 Euro billiger sein wird. Greift also jetzt zu, wenn Ihr sowieso schon liebäugelt. Und es braucht auch nur noch 5 verkaufte Elefanten bis die Auflage finanziert ist.:)

Und jetzt muss ich ins Bett. Habt nen schönen Tag! Und denkt dran: Immer erst an der Milch riechen, bevor Ihr einen kräftig Schluck nehmt. :)

 

Beitrag teilen

Apokalypse deluxe

Moin moin und hallo! :)

Hoffe, Ihr hattet einen gemütlichen 1. Advent. Wie Ihr seht, steht der Monat Dezember ganz im Zeichen des Weltuntergangs. Denn es wird eine neue Storyline geben, yippieyay!

Passend zum Thema habe ich mir inhaltliche Hilfe genommen bei Florian Freistetter, der in seinem Wissenschaftsblog Astrodicticum Simplex schon oft das Thema Weltuntergang besprochen hat. Was ich sehr zu schätzen weiß, ist die unterhaltsame und für Wissenschafts-N00bs leicht verständliche Art seiner Artikel. In diesem Blogartikel beschreibt er z.B. die letze Androhung des Weltuntergangs 1999. Einen schönen Überblick in welchen regelmäßigen Abständen Weltuntergänge vorhergesehen werden, gibts wiederum in diesem Blogeintrag. So viele verpatzte Gelegenheiten für Dämonen Urlaub auf der Erde zu machen. :)

Eine schöne Woche wünsche ich Euch!

 

 

Beitrag teilen