Und hier beginnt die aktuelle Storyline.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus! Obwohl es diesmal eher so aussieht, als ob Schatten geworfen werden.

Ich hab heute zwar keinen Superheldencomiclesetipp für Euch, dafür aber einen Comictipp aus einer ganz anderen Ecke. Jemand sehr sehr Nettes hat mir von meiner Wunschliste “Building Stories” von Chris Ware geschenkt (vielen Dank an dieser Stelle an alle, die mir was von der Liste schicken♥).

Wenn Ihr das untenstehende Foto seht, könnt Ihr Euch vielleicht vorstellen, dass ich dieses Monster aus Papier noch nicht gelesen habe. Warum ich es trotzdem empfehle? Ich habe noch nie einen Comic in dieser Aufmachung gesehen! Building Stories kommt in einer gesellschaftsspielgroßen Schachtel, darin befinden sich 17(!) Comics verschiedener Formate: Fanzine, Piccolo, Hardcover, Zeitung usw. Dabei dreht sich die Handlung aller Comics um die Figuren in einem Mietshaus.

Ich bin sehr gespannt und weiß gar nicht, wo ich anfangen soll zu lesen (oder wo ich dieses Wahnsinnswerk überhaupt hinstellen soll). Aus früheren Lektüren seiner  Comics weiß ich zwar, dass mich hier kein aufmunterndes lebensbejahendes Lachspektakel erwartet, aber dafür kann man sich ja nachher mit lustigeren Sachen belohnen.

BuildingStories

Wer gerne noch ein bisschen mehr über das fröhliche Mastermind Chris Ware erfahren möchte, dem empfehle ich diese Doku, die mal bei Arte lief.

Viel Spaß, mes amis und à bientôt! :)