Lifehack!

Hey hey Ihr Weblesemäuse,

und sie haben mich sogar auf den Rückflug gelassen!

Scherzos beiseite war das Thought Bubble Festival in Harrogate mal wieder ein sehr inspirierender Trip auf so vielen Ebenen. Irgendwie hat es das Festival geschafft ein junges diverses Publikum anzuziehen mit Comics, die sich in gesunder Balance zwischen “mainstream” und “artsy” befinden. Gleichzeitig ist es für mich auch eine perfekte Gelegenheiten um Networking mit Kolleg*innen und Verlagen zu betreiben, die sonst nur auf Festivals in Übersee anzutreffen sind. Und es gibt auch Leute zu denen sich ein lockerer freundschaftlicher Kontakt entwickelt hat und bei denen es cool ist sich einmal im Jahr zu sehen.

So sehr ich viele Comic Events in Deutschland schätze, es ist irgendwie kein Vergleich. *insert üblicher Lament über den Status von Comics in Deutschland*. Und ich merke wie mich dieses Festival bei jedem Besuch mit neuer Motivation und Inspiration tankt… Die ist dann natürlich jedes Mal ausgebremst, wenn ich erkältet von dem Trip zurückkomme. :D Beim nächsten Mal nehme ich vielleicht doch einen Sitzplatz IM Flugzeug.

Fühlt Euch in Heizdecken eingemuckelt und habt eine schöne Woche!!!