Ihr wollt die Geschichte von vorne lesen? Klickt hier!

Wie Ihr seht, interessiert es doch mehr Leute als vermutet, dass der unser Grauer so schnell wie möglich frei kommt!

Damit Ihr auch etwas dafür tun könnt, gibt es bereits den Ritterschlag unter den gemeinnützigen Aktionen: eine Petition bei Facebook!!!
Wenn Ihr gegen Ngumbes unwürdige Lebensumstände protestieren wollt, unterstützt “Free Ngumbe” und werdet Mitglied.
Je mehr Mitglieder, desto eher kommt er frei!!!

Es gibt sogar einen Spendenbutton! Nein, im Ernst, der ist für mich. Als Konsequenz aus der Diskussion um “Webcomics&Knete” habe ich den Button in der linken Sidebar eingerichtet. (An alle Comicpressuser: wie ändert man die BG-Farbe eines einzelnen Widgets??)Wenn Ihr den Ponyhof unterstützen wollt, könnt Ihr per Paypal ab jetzt einen Betrag Eurer Wahl spenden und kommt dann auf eine Seite mit Wallpapern, Extracomics u.ä.
Ich werde das in die Buttons und Transparente zur “Free Ngumbe”- Demo investieren!
Dann hat er auch was davon. :)