Und heute gehts weiter mit der aktuellen Storyline, die hier anfängt.

Ganz schön verwirrt, der alte Fledermausmann. Ich habe leider schon seit Längerem aufgegeben Batman-Comics zu lesen, denn ich kann den Endlos-Geschichten einfach nicht mehr folgen. Einzelne Bände mit abgeschlossenen Stories bereiten mir da mehr Vergnügen.

Ich hab zuletzt auch wieder einen Comic entdeckt, der mich sehr unterhalten hat. Witch Doctor. Hierbei geht es um Dr. Vincent Morrow, der  als übernatürlicher Mediziner praktiziert und dabei mit einer Kombination von medizinischen und magischen Verfahren arbeitet. Dabei behandelt er die übernatürlichen Kreaturen wie Vampire oder Dämonen wie zu bekämpfende Parasiten oder Bakterien. Zur Seite stehen ihm sein Assistenzart für den das Übernatürliche noch etwas neu ist und seine Anästhesistin, die selbst von einer eigenartigen Kraft besessen zu sein scheint. Das Ganze enthält eine ausgewogene Mischung aus Horror und Komik und die Zeichnungen begeistern mich mit ihrem Detailreichtum. Hier ist der Link zum ersten Sammelband.

Wenn Ihr eher so die “digitalen Typen” seid, wollte ich eh schon länger die Seite von Monkey Brain Comics empfehlen. Hier findet man ein interessantes Sammelsorium an neuen digitalen Comics, wie z.B. Bandette und High Crimes, die man dann alle per Comixology erwerben kann. Viele der dort publizierten Comics, finden dann auch später ihren Weg in den Printmarkt. Find ich einen spannenden Ansatz.

Jetzt habt Ihr wahrscheinlich erstmal wieder genug für einen herbstlich-kalten Leseabend.

Fühlt Euch in Omas alte Heizdecke eingewickelt!