Schlagwort: geist

Freundin

Moin moin liebe Freunde,

ich nehme an, jeder von Euch kennt diesen speziellen Freund/Freundin. Kommt immer unangekündigt und gerade dann, wenn man es nicht braucht. Natürlich kann sich das Verhältnis zueinander über die Jahre verändern. Manche schaffen es den ungebetenen Gast komplett auszusperren, bei manchen Menschen wächst er dagegen ins Unermessliche und dann wird es wird es immer schwerer ihn vor die Tür zu setzen… Ich persönlich (und das ist wirklich nur mein persönlicher Umgang) habe die Überraschungsbesuche meiner schwierigen Freundin akzeptiert. Manchmal macht sie sogar gute Vorschläge und hinterfragt Aktionen, in die ich mich sonst vielleicht kopflos hineingestürzt hätte. Vielleicht werden wir nie so richtig dicke Freundinnen, aber wir gehören halt zusammen…

Genug aus Metapherhausen heute von mir! Damit wünsche ich Euch eine schöne Woche! ❤

Edit: Wenn Ihr an diesem Wochenende in Köln seid, schaut doch am Samstag mal bei dem Comicabend der 1.Kölner Literaturnacht vorbei. Kölner Comickollegen wie Leo Leowald, Ralf König, Ferdinand Lutz und ich sind auch dabei. :)

Beitrag teilen

Tunnelblick

Hallo Ihr Festtagsbraten!

Ich hoffe Ihr habt auch ein paar entspannte Tage hinter Euch? Ich konnte doch endlich mal etwas die Füsse hochlegen nach dem Deadlinestress der letzten Wochen und ein paar Stündchen Skyrim spielen. Das ist momentan genau die Dosis Eskapismus, die ich brauche. :)

Trotzdem freue ich mich natürlich darauf neue Comics zu machen. Fürs nächste Jahr gibt es ein paar aufregende Pläne für die ich all meine Energie brauchen kann. Aber dazu erzähle ich Euch dann mehr, wenn es spruchreif ist!

A propos Pläne. Mario von Katzenfuttergeleespritzer hat seinen großen Plan übrigens verwirklicht und ein klassisches Ppoint&Click-ADVENTURE-SPIEL zu seinem Comic programmiert. Der erste Teil des Spiels heisst: “Quest For Coffee” und kann auf seiner Seite vollkommen kostenlos runtergeladen werden.
Vor soviel Mühe kann ich mich nur beeindruckt verbeugen! :)

Yeah, und damit wünsche ich Euch einen guten Rutsch!!! Kommt gut aus dem alten Jahr heraus und wieder in das neue rein! Wir sehen uns in 2012 Leude!!! ^^

Beitrag teilen

Geistreich

…Eine auswegslose Situation? Oder nur eine anbahnende Geisteskrankheit?(höhö)…

Wies weitergeht, erfahrt Ihr am Donnerstag! Ich erlaube mir ein paar Tage Weihnachtspause, damit ich nicht vollgefuttert über einen neuen Strip nachdenken muss. Dann bin ich nämlich meistens nur müde und es kommt nichts Anständiges dabei raus… :)

Gestern ging der letzte Teil unserer Adventspodcastreihe bei Demolitionsquad online. Diesmal über Skype aufgenommen, wir hoffen also dass die Tonquali etwas besser ist. Wir empfehlen wieder ein Brettspiel, eine TV-Serie, einen Weihnachtsfilm und einen tollen neuen Comic. Und wer zuerst errät, was Jörg latent schief auf der Ukulele spielt, der erhält von mir das Passwort für die Geheeeimseite. XD

Über die Weihnachtstage empfehle ich auch noch einen Besuch bei Kollege Mario von KFGS. Der hält eine ganz besondere Überraschung für Euch bereit. ;)

Und somit bleibt mir nur Euch ein schönes Fest zu wünschen!!!! Feiert schön, schlagt Euch den Bauch voll, verbringt einen gemütlichen Abend und beschenkt Euch mit tollen Dingen!!! Und eventuell hab ich ja auch noch nen kleinen Weihnachtsgruß für Euch… Später.:)

Ho!Ho!Ho!

 

 

 

Beitrag teilen

Comedy

Und hiermit entschuldige ich mich für die heutige Pointe. Die Seite wurde gekapert, was soll ich da machen? XD

Na, Ihr Wunderwichtel!

Ich hoffe, Ihr hattet ein entspannendes Wochenende! So langsam steuert hier alles unabwendbar gen Weihnachten zu und ich befinde mich wieder in der alljährlichen Geschenkepanik. Heute abend nehmen wir noch den letzten Advents- Demolitionsquad Podcast  auf und dann hoffe ich bald auch mal die Füsse hochlegen zu können und mich dem bezaubernden Skyrim widmen zu können.

Das Atelier ist auch so gut wie eingerichtet und ich hoffe Euch bald mal ein paar Fotos zeigen zu können. Und wenn jemand zufällig einen Tipp hat, wie mein Mac Powerbook von 2002 das frische eingerichtete Büro WiFi finden kann, wäre ich überglücklichst. Seufz.

Aber genug der Sorgen, jetzt wird erst mal abgedanct.

Eine schöne Woche noch!^^

 

 

http://dai.ly/a9Vk3P

Beitrag teilen

Wg Upgrade

Diese kleine Geistergeschichte hat hier begonnen.

Hach ja, der gute Onkel Cthulhu. Immer zur Stelle, wenn man ihn braucht.

Ich persönlich habe in meinen jugendlicheren Tagen so einiges an Material über den großen Alten verschlungen. Angefangen hat alles mit Das Ding auf der Schwelle, weiter gings mit Adventures wie Shadow Of The Comet, Umsetzungen fürs Fernsehen wie Dreams In The Witch House und jüngst Brettspielen wie das bereits von mir erwähnte Arkham Horror . Nach einer Weile wiederholte sich die Struktur in seinen Geschichten für mich jedoch, irgendwer verfällt immer dem Wahnsinn und die Dialoge lassen erahnen, dass der Autor vielleicht nicht ganz so geübt war im Umgang mit menschlichen Wesen kann mich sein Horroruniversum immer noch gut unterhalten und hört offensichtlich nicht auf andere (inklusive mir selber) zu inspirieren.

Ich bin nach einem Wochenende mit schwedischem Möbelstückaufbaumarathon ein wenig geplättet und krieche jetzt zurück zu meiner Zeichenplatte. Ne, eigentlich will viel lieber den neuen Professor Layton spielen… Hmmmm, Work vs. Play, was tun?

Schöne Woche Euch noch!

 

Beitrag teilen