Schlagwort: halloween

Der Geist von Halloween

Yo ho liebe Leser,

bald ist wieder Geisterstunde, äh, -Tag und das lädt immer eine für themenspezifische Motive, die mir großen Spaß haben. Feiern tu ich Halloween in dem Sinne zwar nicht, aber immerhin nutze ich am 31. die Gunst der Stunde ein Horrorfilmchen zu sehen und gehe in eine Spätvorführung von “Rosemarys Baby”. Ist bestimmt auch mal interessant den auf einer großen Leinwand zu sehen.

Viel Spaß beim Gruseln oder Nicht-Gruseln schon mal! :3

Halloween Fun

Hi liebe Patronettis! Das ist erstmal mein letzter Post aus den USA. Heute geht’s wieder gen Heimat.

Das Thema dieses Comics ist eigentlich sehr traurig, denn es beschreibt eine Wirklichkeit, die zumindest in Portland sehr zutrifft. Bislang galt Portland noch als eine der letzten grossen Staedte an der der Westkueste der USA, die man sich leisten konnte. Das hat sich besonders in der letzten Zeit drastisch geaendert. Da es in dem Sinne keine Deckelung von Mieterhöhungen ergibt, ist der Mietspiegel dramatisch angestiegen. Und nicht jeder kann es sich leisten bei einem plötzlichen Mietanstieg von 60/70% mitzuziehen. Aber das ist wahrscheinlich nur einer der vielen Gruende fuer die sichtlich gestiegene Anzahl an Obdachlosen. Es gibt tatsaechlich mehrere Lager, die sich in der Stadt gebildet haben, die bis jetzt mehr oder weniger geduldet werden. Natuerlich haben auch wir in Deutschland ein Problem mit Obdachlosigkeit, aber gerade aktuell faellt es in Portland schon sehr auf, wie sich das Stadtbild in den letzten Jahren gewandelt hat. :/

Ausserdem hier noch schnell die kleine Randnotiz, dass ich im Anschluss an meine Rueckkehr aus den USA am Samstag, den 15.10. auf der Comic Action am Panini Stand signieren werde und am Mittwoch, dem 19.10. werde ich in Darmstadt im Comic Cosmos signieren von 15-17 Uhr und danach eine Ponyhof-Lesung in Frankfurt bei Open Books halten (Eintritt ist frei). Ich freue mich natuerlich wie immer ueber Besuch!

Und damit Euch noch eine zauberhafte Wocheee!

cutpf6cwgaahhir

La Strada

Ha! Überraschung! Heute gibt es doch einen Comic!

Bevor ich aber hier voreilige Versprechungen mache, möchte ich das einfach nur mal so stehenlassen. Ob ich jetzt wieder zu einem zweiwöchigen Rhythmus zurückfinde kann ich nicht garantieren. Nichtsdestotrotz bahnt sich hier eine kleine Storyline an…

Ich bin übrigens an diesem Samstag schon wieder bei einer Signierstunde. Und zwar werde ich am Samstag auf der Intercomic in Köln signieren. Von 10-16h werde ich dann in der Stadthalle Mülheim sitzen.

Und jetzt wünsch ich Euch ein schaurig schönes Halloween! Uahahaha!2013-10-30 15.01.24

Halloween Horror Special Teil 4

Hi ho Ihr Lieben!

So, das war das Horror-Halloween-Special auf dem Ponyhof. Ich hoffe, es hat Euch Spaß gemacht. Mir jedenfalls sehr.^^

Na, habt Ihr Euch gestern auch ein bisschen kostümiert und auf eine schaurige Feier gewagt? Ich muss ja zugeben, dass ich bei all der Kritik, die man an importierten verkommerzialisierten Bräuchen üben kann schon viel Freude am Verkleiden habe. Warum auch nicht?

Und für alle anderen gibt es ein Fernsehprogramm voller Horrorfilmchen und einen Feiertag zum Ausschlafen danach. :)

Hier ein kleines Bild von meinem diesjährigen Ich-habe-ein-Set-mit-schwarzer-und-weißer-Schminke-Experiment. Und wer mir ununheimlich begegnen will, der kann das immer noch an diesem Samstag auf der Kölner Comic-Börse in Köln-Mülheim tun.

So, und jetzt beginnt das wahre Grauen. Das Abschminken… O_o

Halloween Horror Special Teil 3

Wuahaha und ein herzlich schauriges Hallöle wieder mal! Gefällt es Euch wie ich mein eigen Fleisch und Blut verunglimpfe nur der seichten Pointe wegen? Ich bin mir sicher Frau Mama wird es mir  dennoch verzeihen, sie hatte schon immer Verständnis für mein etwas grobklotziges Benehmen.

Diese Woche haben mein fieser Scherge bei Kwimbi und ich uns etwas Besonderes einfallen lassen. Bis zum Sonntag, den 4. November wird es einen Rabatt von 6,66% geben auf das scheinbar harmloseste Plüschtierpony der Welt. Dazu gibt es einmalig zu dieser Aktion gratis einen DINA5 Druck von Zombie-Butterblume obendrauf. Waaaaaahnsinnig, oder nicht?

Ausserdem gibts das sympathisch verrottende Motiv auch neu im T-Shirtshop. Wem das noch nicht reicht, der kann die brandneue E-Card- Funktion testen und eine Horde Zombieponies an Freunde verschicken!!!

Wem das noch nicht genug Horror ist (just kiddin’), der kann mich auch andere Zeichner gern am Samstag auf der Intercomic hier in Köln besuchen. Dort signiere ich wieder DINGE! Auf der neuen blitzend schönen Webseite findet Ihr mehr Infos.

Und nun ein schauriges Tschau mit “Au”! ^,..,^