Schlagwort: joss whedon

Die Lehre vom Nerdismus

Diese kleine Geistergeschichte hat hier begonnen.

Tatsächlich bin ich selber ein kleinwüchsiger Joss-Whedon-Fan und habe kürzlich erst Dollhouse zu Ende geschaut. Ich fand das Konzept zuerst etwas sperrig, aber je weiter es ging, desto mehr habe ich mich gefreut, wie sich die Serie entwickelt hat.

Tja, vielleicht bekommen wir ja irgendwann wieder mehr als zwei Staffeln einer Joss Whedon- Serie. Aber erst mal kommen die “Avengers”. Ich bin gespannt.

Nach langer Zeit gibts mal wieder Neuigkeiten aus dem Ponyhof- Shop. Und zwar… (trommelwirbel)…

Das Katzenfuttergeleespritzer- Heft von Kollege Bühling…

… und die Demolitionsquad- Stripsammlung von Kollege Malambré!

Die Hefte sind signiert und wenn Ihr sie zusammen kauft, spart Ihr natürlich Versandkosten.

Ausserdem sind seit Freitag die Weihnachtskarten fertig!!!

Die Weihnachtskarte kann man auch zusammen mit dem Ponyhof-Hardcover und einer individuellen Skizze als Ponyhof- Christmas Edition bekommen. Jaha, das ist alles durchgeplant hier. ^-^

Ich kann nicht glauben, dass ich es rechtzeitig geschafft habe, diese Karte drucken zu lassen. Und ich kann nicht glauben, dass schon bald Weihnachten sein soll… Schneeballschlacht anyone?

Stunde Der Wahrheit

Diese kleine Halloween- Geschichte hat hier begonnen.

Jetzt wisst Ihr endlich mit wem Ihrs zu tun hattet. Trotzdem wissen wir immer noch nicht, was das kleine Wesen will…

Am Wochenende habe ich auch ein bisschen Halloween gefeiert. Genaugenommen war es eine Geburtstagsparty von Freundin, das unter dem Motto “Comic” stand. Einen beherzten Griff in den Kleiderschrank und ein blondes Chemiebombenhaarspray später ist das dabei rausgekommen. Erkennt Ihrs?

Das war ein Spaß. Besonders das Abschminken. Zum Glück wurde die Uhr umgestellt… XD

Wer übrigens das charmante T-Shirt des kleinen Dämonenwesens erwerben möchte, der kann das bei Webcomic-Mastermind Scott Kurtz machen. Hier ein Link zum Shop.

Last but not least sei noch erwähnt, dass ich an diesem Samstag in Köln auf der Intercomic signiere nebst meiner liebevollen Kollegen der Zeichner vom Rhein. Kommet und Ihr werdet eine neue Weihnachtskarte erblicken können, die ich jüngst geschaffen.

Aloha!