Schlagwort: katzenlady

Gewaltig drauf

Den Anfang zu dieser Storyline findet Ihr hier!

Also, ich persönlich mag die unperfekten Figuren sowieso lieber. Was habe ich damals Gustav Gans abgehatet, weil dem immer einfach so das Glück zuflog und mit der oberflächlichen Daisy abrauschte, während Donald wegen seiner Fehler doch so viel sympathischer war. Mit Charlie Brown war ich sowieso schon seit frühester Kindheit eins, da ich mit ihm das regelmäßige Auf-die-Schnauze-fliegen teilte bei der jährlichen Ballweitwurf-Herausforderung der Bundesjugendspiele. Nicht nur, dass es in meiner gesamten Schulzeit nicht ein einziges Mal zur Siegerurkunde reichte. NEIN, ich legte mich je-des einzelne Mal in jedem Jahr erneut beim Weitwurf aufs Maul. Ohne Absicht, wissend was kommt. Solche frühen demütigenden Erlebnisse waren tatsächlich sehr abhärtend. Mir ist heute (fast) nichts mehr peinlich.

Genug bekloppte Anekdoten von mir.

Vergesst nicht, dass es auch wieder einige auf Englisch übersetzte Ponyhof-Comics gibt. Ihr könnt den Comic also auch gern an Eure im Ausland lebenden Freunde weiterleiten. :)

oh_coverIch möchte Euch hier auch gerne noch ein schönes Crowdfunding-Projekt begabter deutscher Comiczeichner ans Herz legen. Das Oh-Magazin versammelt sehr talentierte junge Zeichner und Autoren, die mit ihrer ersten Ausgabe sogar den begehrten Comic Clash-Preis absahnen konnten. Hier findet ihr die tollen ersten und anderhalbste Ausgaben. Wer die Truppe jetzt bei der Finanzierung der zweiten Ausgabe unterstützen will, kann das hier tun.

Let there be comics! :)

 

 

Underdog

Die aktuelle Story beginnt hiiier!

Holà Afficionados!

Wie Ihr vielleicht schon erkannt habt, sieht die Ponyhof- Seite seit dem letzten Update ein wenig anders aus. Grund dafür ist, dass ich meine Version von Comicpress (das System auf dem die ganze Seite hier teilweise läuft) aktualisiert habe. Das beinhaltet ein paar Änderungen im Design und neue Features, die ich noch nicht alle erforscht habe. Sicherlich werden in den nächsten Tagen auch noch ein paar Kleinigkeiten angepasst. Diejenigen von Euch, die Eindruck haben, die Seite sähe “kaputt” aus, bitte ich kurz Strg+Shift+R zu drücken, um ihren Browsercache zu resetten. Wenn dann immer noch was doof aussieht, dann sagt bitte einfach kurz in den Kommentaren Bescheid!

Ui, ich habe einen neuen Podcast entdeckt, den ich während der Arbeit hören kann. Und weil ich ihn so interessant und sympathisch finde, möchte ich ihn Euch natürlich gerne weiterempfehlen!

Hoaxilla heisst der Podcast und beschäftigt sich mit “modernen Sagen (Urban Legends), Medien, Kultur und Wissenschaft aus Sicht der Skeptiker-Bewegung, ohne sich dabei selbst zu ernst zu nehmen” (Zitat von Homepage). Dabei werden skurrile Verschwörungstheorien besprochen wie z.B. die Theorien um das Neuschwabenland (Hitlers angebliche Basis in der Antarktis) oder z.B. auch bekannte Persönlichkeiten wie H.P. Lovecraft oder Nikola Tesla. Die Podcasts werden sehr unterhaltsam von dem “Hoaxmaster” und der “Hoaxmistress” eingesprochen und man lernt auf jeden Fall sehr viel Neues über allerlei Legenden, die man vielleicht schon mal irgendwo gehört hat. Das Ganze ist auch ein definitiver Nerdtip, viele Themen passen wunderbar in die Welt der Comics und Filme und waren/sind u.a. sehr inspirierend für fiktive Werke (wie z.B. Indiana Jones und der dämliche Kristallschädel) . :)

Also, viel Spaß beim Hören!