Schlagwort: Lorna

Kontrolle

Ahoi Ihr Matrosen auf den weiten Wogen des Webmeers!

In letzter Zeit habe ich echt das Gefühl, dass vermehrt Kontrolleure in Kölns Bussen und Bahnen unterwegs sind. So oft musste ich meinen Fahrausweis noch nie zücken. Und besonders wenn ich vom Sport komme, ist der Ausweis irgendwo tief vergraben zwischen schwitzigen Sportklamotten und allabendlichem Einkauf. Da kann man als Kontrolleur schon mal etwas ungeduldig werden.

Guckt mal! Es gibt jetzt auch eine Ponyhof-Tasse! Ich hatte es schon auf Facebook angekündigt, aber es ist ja nicht jeder Freund von sozialen Netzwerken. :) Es ist Butterblumes Clint Eastwood-Gedächtnis Tasse!!! Es gibt auch noch eine Teetasse, die nicht direkt ein Ponyhof-Motiv, aber Ähnlichkeiten zu der Tasse im letzten Strip hat… Bin gespannt wie Ihr sie findet, ich freu mich natürlich auch über Feedback.

Letzte Woche wurde ich noch auf etwas Interessantes aufmerksam gemacht. Anscheinend hat jemand es geschafft den Spruch “Das Leben ist kein Ponyhof” als Marke für Klamotten einzutragen. Das ist insofern seltsam, da alle bisherigen Anmeldeversuche für diesen Spruches bis jetzt gescheitert waren, da er zu sehr zum allgemeinen Sprachgebrauch gehört. Das heisst zwar zum Glück nicht, dass ich meinen Comic umbenennen muss, allerdings ist es noch unklar, ob ich (und andere Leute) ab jetzt den Spruch auf T-Shirts drucken lassen können. Und wenn jemand auf die Idee kommt den Spruch für weitere Artikel einzutragen, wäre das sehr doof. Zum Glück bin ich in der Illustratoren- Organisation, die mich da rechtlich beraten kann. Puh…

Wer mehr über diese rechtliche Wirrwarr erfahren möchte, kann das hier tun. Holy Moly.

Beitrag teilen

Heimarbeit

…Und das ist die Frau mit der Ihr Mitleid haben solltet:

Meine allerliebste Lieblingskollegin und Freundin Lorna Egan aka Örna Burner aka Oern teilt sich jetzt mit mir schon seit einigen Monaten ein Atelier. Und ich bin überglücklich! Nicht nur, weil Lorna mich ab und zu mit Haselnussschnitten füttert (omnomnom), sondern weil man einfach super mit ihr zusammen eine lange Zeit in einem Raum verbringen kann inklusive politischer Diskussionen, Abdancen zu ihrem Handyklingelton und gemeinsamen Hilfestellungen, wenns um wichtige Fragen des Illustratorendaseins geht (wie z.B. welche Klammern passen in diesen Tacker und warum kauft man immer die falschen?)…

Hier ist eine (unverschämt schmeichelhafte) Zeichnung von mir, die Lorna mal auf der Hochzeit einer gemeinsamen Freundin gemacht hat. Sie hat die ganze Party über konzentriert gezeichnet und wunderschöne Illus zusammengehauen. Das bewundere ich sehr, mir friert schon der Finger allein beim Wort “Aktzeichnen” ein. :D



Auf Lornas Homepage sind noch mehr hübsche Arbeiten von ihr zu bewundern! Mit anderen Worten: Wenn Ihr gerade einen Illustrationsauftrag vergeben wollt, SHE’S YOUR MAN! Oder so ähnlich… :)

Adieu und bis Montag Ihr Frühlingshamster!

 

Beitrag teilen

Schwere Prüfungen

Hallo Ihr kleinen Vanillekipferl!

Hoffe, Euer Wochenende war auch so schön und dass Ihr Euch nicht (im Gegensatz zu mir) in vorweihnachtliche Großeinkaufsbummel stürzen musstet. Als Belohnung hab ich mir auch selbst ein Geschenk gemacht. Nämlich Skyrim. Es wird trotzdem weiterhin Comics von mir geben. :D

Am Wochenende sind auch zwei Sachen online gegangen, die ich hiermit verlinke. Einmal wäre das der Spezial speziellen Ponyhofstrip im Spiegel Online Comicadventskalender.

Dann hatte ich einen Auftritt im Internetfernsehen!^^ Die Internetsendung Aufgezeichnet. TV widmet sich Comics und Mangas und in der neuen Folge auch dem Thema Webcomics. Dabei wurde der Ponyhof vorgestellt und ich durfte auch etwas erzählen, was mich sehr gefreut hat. Man sieht sogar mein neues Atelier. Die komplette Folge ist auf  YouTube zu sehen.

Komisch, sich selbst labern zu hören und zu sehen… Aber ich hoffe, Euch hat dieser kleine Einblick unterhalten. :)

Und hiermit verabschiede ich mich bis Donnerstag und bitte Euch kurz all jener kleinen dicken Zirkusponys zu gedenken, die jetzt gerade in der Fußgängerszene stehen und um Spenden bitten! Haltet durch meine tapferen paarhufigen Freunde!

Beitrag teilen

Trauma

… Noch haben meine Eltern durch einen Virenbefall am heimischen PC keinen Internetzugang, also kann ich schnell diesen Strip machen. ;D

Ganz kurz die Erinnerung ans Adventsevent im Cöln Comic Haus am Sonntag und die Premiere der 4. Aufgezeichnet.TV Premiere am Freitag in der Fiffi Bar. Beides Male bin ich anwesend und signiere Zeugs. So, genug der Erinnerung…

Es gibt wieder einen zweiten Adventspodcast aus dem Hause Demolitionsquad. Wir reden wieder über Videospiele, Brettspiele, Comics und Filme. Und für den nächsten Podcast schrauben wir auch noch mal an der Tonquali, versprochen. ;) Ausserdem hab ich für dieselbe Seite meinen ersten Spieletest geschrieben, falls hier jemand DS- Spieler ist…

Und jetzt muß ich leider auch schon ins Bett, damit ich morgen früh rechtzeitig beim Zahnarzt bin. Wünscht mir Glück und den heimtückischen Karius&Baktus Verderben!^^

Schöne Woche noch!

 

Beitrag teilen

Neue Aussichten

Hallo Ihr Weihnachtswichtel!

Tatsächlich liegt eine gruselige Wahrheit in dem Strip (und damit meine ich nicht nur die aus dem letzten Panel). Die Büroräume, von denen wir jetzt einen für unser Atelier angemietet haben, wurden wirklich vorher von der Redaktion einer längst wieder abgesetzten deutschen Comedy- Show besetzt. Star dieser Show war ein gewisser früherer Sidekick von Harald Schmidt, der später die Ex-Freundin eines bekannten Tennisspielers ehelichte. Um die Redakteure dieser Show muss man sich aber keine Sorgen machen…

Diese Woche bin ich in Köln wieder öfters unterwegs und wenn Ihr Bock und Zeit habt, würde ich mich sehr über Besuch freuen! Am Freitag, dem 9.12. findet die Premiere der 4. Folge von Aufgezeichnet.TV statt, in der u.a. meiner Weniger zum Thema Webcomics interviewt wird. Ab 18:00 in der Fiffi Bar wird die Folge gezeigt und es gibt eine Signierstunde mit den neuen Moderatoren Daniel Schreiber, Mikiko Ponczeck und mir.

Am darauffolgenden Sonntag, dem 11.12. gibts ein muckeliges Weihnachtsevent im Cöln Comic HausVon 12-18h tummeln sich da mehrere Comiczeichnerhörnchen, wie z.B. David Malambré, Mario Bühling, Tristan Wilder, Ioannis Milionis, Peter Schaaff, Millus usw. Und es gibt sogar Plätzchen! Und einen Weihnachtsmann!!

Ich würd mich freuen über ein geselliges Lesertreffen zum Jahresende!^^

Dann mal Ho!Ho!Ho!…

 

Beitrag teilen