Schlagwort: ostern

Zeich(n)en aus dem Home Office

Hey hey Ihr Lieben,

hier heute für Euch auch die fertige farbige Illu für die Aktion des Comic Salon-Erlangen.

Hat sehr sehr viel Spaß gemacht, vielleicht erkennt Ihr ja einige der Referenzen. :)

Nun geht’s weiter mit der exklusiven Ngumbe-Story für den Ponyhofband. Die Kickstarter-Kampagne für den Band dauert übrigens nur noch 3 Tage!!! Falls ihr ihn eh vorbestellen wolltet, now is your time. :)

Ich kann wirklich gerade nicht klagen, was Langeweile angeht. Die fantastische Sibylle Berg hat mich vor Kurzem eingeladen mit ihr für das Schauspielhaus Zürich eine “Kunstpostkarten”-Aktion zu gestalten. Darunter erscheinen werktags bis Ende April jeweils “Gedichte für die Daheimgebliebenen” in der Form von offenen Briefen an “die Viren”, “Christoph Blocher”, “Schweizer Influencerinnen”, “an die 80jährigen” usw. Jeweils von mir illustriert mit einem Tiermotiv. Steht hier alles online.

Damit wünsche ich Euch noch frohe Ostern!!!

Eure Burrini

Beitrag teilen

Rohe Ostern

Hi Ihr Hoppelhasen, 

vielen lieben Dank erstmal für Eure Geduld und Euren verständnisvollen Nachrichten, was die kleine Pause betraf. Ich hab mich jetzt wieder etwas gesammelt. Manchmal braucht man (aka ich) einfach eine kleine Verschnaufpause, um ein paar Inspirationen zu sammeln.

Diesmal war die Inspiration offenbar Ostern und in der Realität freu ich mich bedingungslos über die dadurch zu empfangende Schokolade. :D (Auch wenn ich ehrlich betrübt wäre, wenn Sie mit Eierlikör angereichert wäre, den mag ich nämlich nicht so sehr).

Ich wünsche Euch also schon mal ein wunderschönes Oster-/Frühlingsfest!

Bis nächste Woche!!!

P.S.: Uah, noch ganz schnell: Die Anmeldefrist für meinen Workshop bei der Illustratoren Organisation zum Thema “Vermarktung in Comic und Webcomic” (lol!) läuft noch bis zum 23.4. Hier gibt’s mehr Details dazu!

Beitrag teilen

Bunnyman

Diese Geschichte beginnt hier.

Juhuuu, bald ist wieder Ostern! Ich hoffe, ich habe Euch damit nicht das Osterfest in ein schräges Licht gerückt? Mein Lieblingsgedanke an Ostern sind tatsächlich die Schokohasen. Anscheinend habe ich meine Vorliebe für das süsse Etwas sehr lange propagiert, so dass man mir schon solche Bilder, wie das untenstehende schickt!

Mein unglaublich netter Kollege Walter Pfau hat mir gestern diese Illu geschickt und ich bin total begeistert! Eine süsse Idee, wortwörtlich!!!:D Danke Walter!

Ausserdem hab ich mal wieder einen kleinen bescheidenen Aufruf zur Unterstützung des Comics. Momentan läuft die Seite auf nem neuen stärkerem, aber auch teurerem Server. Wenn Ihr mich und den Ponyhof unterstützen mögt, freu ich mich sehr über Flattr-Klicks (da kann man inzwischen auch Seiten abonnieren), Paypal-Spenden (danach bekommt Ihr Zugang zur Geheeeimseite, nicht vergessen) oder Spreadshirt– Einkäufe. Ich mach auch bald mal wieder neue Shirt- Motive, versprochen!:D

Vielen Dank, dass Ihr den Comic lest, wollte ich an der Stelle auch mal überhaupt sagen. Die Leserzahlen sind in diesem Monat echt cräzy gestiegen und ich freu mich enorm, dass die Sachen, die ich mache Euch unterhalten können!
In dem Sinne: Fuck Yeah Ngumbe!!!^^

Beitrag teilen