Schlagwort: pups

Windiges Wiedersehen

Habt Ihr Euch schon gefragt, was wohl aus Kitty Litter geworden ist,  Nerd Girls infamer Nemesis? Zum Glück weiß sie immer noch nicht, dass hinter Nerd Girl ihre Nachbarin steckt, sonst wäre hier vielleicht mehr geflogen als nur  laues Bio-Gas.;)

Eine neue Storyline kann ich Euch hier aber leider nicht versprechen. Momentan würde sich das mit dem Update einmal pro Woche so dermassen in die Länge ziehen, und dass, wo selbst zweimal die Woche den meisten für eine zusammenhängende Story verständlicherweise zu wenig ist. Kommt Zeit, kommt Rat.  Momentan kann ich mich jedenfalls nicht über einen Mangel an Beschäftigung beklagen. Der Langcomic kommt schneckenhaft voran, aber immerhin kommt er voran. (seufz)

Und es gibt noch so viel zu erledigen, bevor ich Ende des Monats in die USA fliege. *schnauf*. Wenn Ihr also JETZT NOCH einen SIGNIERTEN zweiten Band des Ponyhofs erstehen wollt, würde ich das jetzt tun. Denn logischerweise kann ich die in den USA nicht signieren. (Also, könnte ich schon, nur das Porto wäre eher ungünstig).

Hier noch ein kleiner Gucktipp für Euch: Fox hat sich dazu entschlossen die bekloppte Comicreihe Axe Cop als Tv-Show umzusetzen. Hier eine kleiner Animationstest. Erste Stimmen behaupten die Reihe würde sehr unterhaltsam denken und ich hab große Lust drauf mir das anzusehen. Man sollte hierbei erwähnen, dass das besondere an der Reihe ist, dass sie von einem fünfjährigen Jungen geschrieben wurde. Offenbar ein sehr talentierter Junge. :)

Damit wünsch ich Euch noch einen schönen unwindigen Montag und wir sehen uns…nächste Woche! :)

 

Beitrag teilen