Schlagwort: tagebuch

Aufmerksamkeit

Hier gehts zum Anfang der aktuellen Storyline.

Puh, es geht in Richtung finaler Endkampf. Ich kann nur empfehlen sich anzuschnallen für den nächsten Comic. Ich hab da was, äh, Spezielles vor…

So, jetzt hier wieder ein paar Linktipps von mir. Alle Freunde von Popkultur gehen bitte ganz schnell zum Zettgeist- Podcast und abonnieren ihn. In den jetzt schon 150 Folgen habe ich so viele Tipps für Fernsehserien, Bücher, Comics, Musik und sonstwas bekommen, mein Leben wäre sehr viel ärmer…

Ich bin momentan ganz heiss darauf Game Of Thrones zu gucken. Eine Fantasy-Serie mit Anspruch vom selben Sender (HBO), der uns schon die Sopranos und Six Feet Under geschenkt hat. Und was für ein wunderschönes Set Design. Hier kann man die ersten 14 Minuten der Serie kostenlos und legal sehen (auf Englisch) bevor die Serie im September nach Deutschland kommt. Die fand ich schon sehr beeindruckend und wäre vor Spannung beinahe geplatzt…

Zuguterletzt möchte ich mich noch beim Comicgarten Leipzig bedanken, die den Ponyhof für den Goldenen Gartenzwerg nominiert haben. Ich freu mich sehr über diese liebevolle Worte in der Nominierung! Yippie!!

Oh, bevor ichs vergesse. Es gibt einen neuen Din A5Druck im Shop! Ausserdem werde ich bald die ganzen Leinwanddrucke von der Release-Party anbieten (90×60 cm Ngumbe, törööö!).

So, und jetzt bereite ich besser schon mal den Donnerstagsstrip vor… :)

 

 

Weiterbildung

Hier gehts zum Anfang der aktuellen Storyline.

Puh, jetzt bin ich doch so langsam wieder hergestellt von der aufregenden München-Reise.

Es war mal wieder grossartig all die gleichgesinnten Zeichnerkollegen anzutreffen und ich freue mich immer wieder darüber in was für einen netten Szene ich gelandet bin!

A propos “gelandet”, Kollege Lapinot beschreibt in seiner kleinen Comicstrecke ziemlich treffsicher die Hauptproblematik der diesjährigen Unterbringung der kleineren Verlage im 3. Stock (!) des ansonsten bildhübschen Künstlerhauses. Es gibt keinen besseren Besucherstopp als Treppenstufen, ich sags Euch. Also, danke an alle, dies hoch geschafft haben. :)

Ich sass genau auf der Schwelle zwischen meinen beiden Homes PonyXPress und Zwerchfell, das war perfekt!

Man beachte auch das coole Banner, dass die Zwerchs zum Release des Pony-Comics extra noch schnell gedruckt hatten!

Neben dem Trubel tagsüber gab es auch nachts sehr erfreuliche Dinge zu erleben, wie z.B. die Verleihung des ICOM Independent Preises, der fast ausnahmslose an gute Freunde von mir ging wie z.B. dem Zwerchfell- Verlag für Die Toten! Yippeeeeee!!!

Am Samstagabend habe ich dann selber, wie schon erwähnt den Münchner Comic Preis für den besten Online- Comic in Empfang genommen. Geschickterweise habe ich vorher goldenen Eddingfleck auf Brusthöhe auf mein Kleid appliziert, deswegen bekommt Ihr nur ein grobkörniges Foto zu sehen :D

Am Sonntag Mittag (also dem Highpoint der körperlichen Zerstörung) haben Adrian vom Baur, Carolin Walch, Daniel Lieske und ich dann noch Klaus Schikowskis Fragen zum Thema “How To Break Into Comics” beantwortet.

Splash! Online TV
Dieses Video ist Teil eines Berichtes, den man hier finden kann.

Ich freue mich über meine eigene Ausbeute an Comics, die ich in den nächsten Abendstunden verzehren werde. Hier eine kleine Liste:Faust von Flix, Monsieur Jean 7 von Charles Berberian, das Comicgate Magazin Nr.6 über Erotik in Comics, Dédé 2 von Erik und der Mädchencomic von Regina Haselhorst getarnt als Black Label!

Also, dankeschön an alle meine supernetten Kollegen. Die Zeit war mal wieder viel zu kurz. Ich freu mich schon auf den grossen Comic Salon in Erlangen im nächsten Jahr!!! :D

Bis Montag Ihr Zauberponys!

Irrglaube

Hier gehts zum Anfang der aktuellen Storyline.

Uah, dramatische Wendungen… Tja, in einer Mafiageschichte fliesst früher oder später ja leider immer Pferdeblut… :(

Leute, ich bin total fertig. Eigentlich hatte ich einen längeren Blogpost über meinen Besuch beim Münchner Comicfest geplant, aber da ich Depp meinen Flug verpasst habe ist es jetzt superspät geworden. Ich hols nach! :)

Nur soviel: Danke für die vielen supernetten Besucher beim Zwerchfell-Stand und danke für die ganzen Glückwünsche zum PENG-Preis!!!! Ich bin superglücklich und zwar wegen Euch, die Ihr für mich gestimmt hattet!!! Yay!

Hier ein kleines Bild von der Peng- Preisverleihung. Glückliche Sarah ist glücklich!^

Offensive

Hier gehts zum Anfang der aktuellen Storyline.

Wenn Ihr das hier lest, sitze ich wahrscheinlich schon brav in München beim Zwerchfell- oder PonyXPress- Stand auf dem Comicfest. Natürlich konnte ich nicht gehen, ohne diesen und den nächsten Strip vorzubereiten. *schwitz*

Und am Sonntag nehme ich sogar an einer Podiumsdiskussion teil:

12:30 – 13:15 Uhr, Bier & Oktoberfestmuseum
How to break into Comics – Sarah Burrini, Carolin Walch, Adrian vom Baur und Daniel Lieske berichten über den Einstieg bzw. Durchbruch in der Comicszene, Moderation: Klaus Schikowski

Ich freu mich über Euren Besuch! Jetzt muss ich aber schnell noch dingepacken, dingepacken, dingepacken, dingepacken…

Deal


Hier gehts zum Anfang der aktuellen Storyline.

…Warum Bob Dylan? Warum nicht Bob Dylan? Ich glaube persönlich, dass er ein sehr neugieriger Typ ist.:)

Wie Ihr seht, gibts unten im Blog ein neues Video zur Release-Party dank David M. Da sieht man mich schwitzen in dem schönen Kölner Dampfbad in das das Kulturcafé sich nachts verwandelt hat.

Und noch eine kleine Ankündigung wegen einer Signierstunde! An diesem Samstag, dem 18.6. signiere ich ab 15 Uhr in Frankfurt, im T3 Terminal Entertainment. Dann male ich wieder Ponys in Comics. Und diesmal sogar in meinen eigenen.

Noch was zu den Premium Editionen von Ponyhof, weil einige gefragt haben: Die Premium Edition wird bald wieder im Shop erhältlich sein (morgen/übermorgen), mein Verleger musste erst wieder eine schwere Kiste von Stuttgart nach Köln schicken.
Und morgen schicke ich auch die 2. Fuhre an Vorbestellungen raus. *fröhlichächz*

Der einzige zu verschmerzende Wehmutstropfen bei all dem Trubel ist, dass ich gerade kaum dazu komme Autos in L.A.Noire zu crashen. Aber dafür konnte ich die Hüte im heutigen Comic einbauen! :D

Hey, mal ne Frage an Euch: Was für digitalen Zusatzkrempel (ausser Wallpaper) würdet Ihr Euch vom Ponyhof wünschen? Auch fürs Handy oder Ähnliches (meins hat noch eine Wählscheibe und da kenn ich mich nicht aus.)… Sagt Bescheid, wenn Ihr ne Idee habt.