Schlagwort: vorsätze

In Klausur

Hallo meine lieben Huftierfreunde!

Schön Euch wieder begrüßen zu können im neuen Jahr! Ich hoffe, Ihr hattet freie Zeit und ich hoffe, Ihr konntet sie geniessen.

Ich habe mich eine ganze Weile erstmal ausgeruht, Süßigkeiten gefressen, Videospiele gespielt, um die Hälfte reduzierte Süßigkeiten gefressen und mir schließlich doch Gedanken um 2015 aufgezwungen.

Punktum: Ich hab mir so Einiges vorgenommen. Ich werde mal wieder das Projekt Langcomic in Angriff nehmen (fragt nicht, was mit den bisherigen passiert ist. Dazu mehr in meinen Memoiren…). Und außerdem Ponyhof-Plänchen, die ich erst konkreter mache, wenn ich Konkreteres habe. :)

Und in dem Rahmen möchte ich mal wieder bei Euch bedanken! Für Euren Support und Eure Motivation. Ich habe auch die ein oder anderen Geschenke von meiner Wunschliste erhalten und möchte mich auch dafür SEHR herzlich bedanken. Ich war ehrlich sehr gerührt.

Danke, tolle Leserschaft und auf ein cooles 2015!!

 

sülvesta

Vorsätze

Yeeeeeeeah!!! Wie Ihr seht, funktioniert die Internetverbindung im Atelier jetzt doch bestens. Leider…XD

Ich hoffe, Ihr hattet alle eine schöne Silvesternacht ganz nach Eurem Belieben. Ich habe mit sehr netten Menschen sehr unnette Zombies per Brettspiel erledigt  und danach alberne britische TV-Serien geguckt (bloss um danach den Fehler zu machen ins deutsche Fernsehen umzuschalten und auf alte Klimbim-Wiederholungen zu stossen…Brrr.)

Ich finde es eigentlich sehr lustig, dass das neue Jahr bei mir (und bei vielen anderen bestimmt auch) eigentlich immer mit einem total unmotivierten und schluffigen Tag startet. Ich habe mich tatsächlich nur einem Videospiel, das ich nicht noch mal namentlich erwähnen werde gewidmet. Und werde morgen direkt wieder geerdet, indem ich im Turbotempo meine Steuererklärung von 2010 fertig machen…. Huiiii, was für ein toller Spaß!

Ich hoffe, Ihr macht Spassigeres. Oder könnt die Arbeit mal ein bisschen looooongsoooomeeeer angehen.  :D