Schaurig, schaurig!

Ich habe selbst nie eins von diesen Ouja- Bretten benutzt, noch habe ich Gläserrücken oder an anderen spirituellen Sitzungen teilgenommen.Ist irgendwie nie dazu gekommen, obwohl es in der Schule damals schon ein paar Leute gab, die das mal ausprobiert haben und angeblich mit Jahrtausende alten Geistern kommuniziert haben.

Ich kann nur sagen: Ich glaube daran nicht. Kann ich einfach nicht. Ich schaue mir sehr gerne Horror- und Gruselfilme an und das Thema an und für sich hat seinen Reiz. Aber so spannend ich es auch fände, wenn Seancen wirklich funktionieren würden… Ich bin da eher ein Skepchick.

Now to something completely different, Buchmesse war schön. Es war mal wieder ein großer Menschensalat, aber die Signierstunde war sehr erfreulich! So viele nette Gesichter!^^

Ich habe sogar ein kleines Ngumbe- Tattoo signieren dürfen! :) Stefan, der im August einen Ponyhof- Lagerfeuerdruck erstanden hat, hat mir dann auch seinen kleinen Elefanten gezeigt (<–Sätze, die zum Mißverständnis einladen). Cool, wa? :D 

Ich bin übrigens am nächsten Wochenende schon wieder unterwegs. Und zwar signiere ich am Samstag beim Comicgate/Zwerchfell- Stand auf der Spielemesse in Essen. Ich freu mich sehr drauf, weil ich seit vielen Jahren nicht mehr da war. Kollegen Malabré von Demolitionsquad und Bühling von Katzenfuttergeleespritzer sitzen auch da und zwar in der Zeichnerallee. David wird das neue Demolitionsquad- Heft präsentieren mit dem besten Cover der Welt (Adventure- Freunde aufgepasst!).

Ich verabschiede jetzt mal wieder ins komatöse post-Buchmesse-Dasein! :)

Schöne Woche noch!