Salve!

Hoffe, Ihr habt das Wochenende gut überstanden! Ich war derweil auf der Release- Party des neuen Albums von Angelika Express, die ja auch mal im Ponyhof vorgekommen sind und ein Benefiz- Konzert für Ngumbe gespielt haben (hier noch mal der Live-Mitschnitt von DS_Nadine). “Die dunkle Seite der Macht” heisst das Album und kann bei Amazon vorbestellt werden oder hier komplett als Stream runtergeladen werden! Ich bewundere diese Kunst der Onlinevermarktung und werde dabei natürlich selber zum Grübeln gebracht.

Im Mai/Juni nächsten Jahres steht die Printausgabe des Ponyhofs an! So richtig bei nem sehr netten Verlag, in Hardcover und in Farbe!

Das muss natürlich gebührend gefeiert werden! Am Besten auch mit so einer schicken Release-Party! Dazu frage ich Euch: Kennt Ihr einen Raum in Köln, in dem sowohl eine Band auftreten, als auch eine kleine Ausstellung stattfinden kann? Der, wenn möglich, so zu finanzieren ist, dass man keinen Eintritt nehmen muß? Habt Ihr sonst noch realisierbare Ideen, was man auf so ner Party alles veranstalten kann? Ich bin für alle Vorschläge offen und freue mich über Ideen!

Ist zwar noch ne Zeit hin, aber man kennt das ja. Einmal umgedreht, schon ist wieder Weihnachten… :)