Moin moin und hallo!

Und damit wären wir bei einer weiteren Folge von “”Little Sarah in Slumberland”. Ich hoffe, Eurer Unterbewusstsein ist netter zu Euch.:)

Des Weiteren hab ich wieder mal einen Lesetipp für Euch. Mein geschätzter Verleger Jano von Dani Books hat sich kürzlich dazu entschlossen den Comic “Jim Henson’s Tale Of Sand” rauszubringen und, wie immer, wenn mir etwas so gut gefällt, möchte ich ihn Euch nahelegen. Der Comic ist einfach nur unglaublich gezeichnet und beruht auf einer unverfilmten Idee von Jim Henson, was für mich als Kaufgrund völlig ausreicht. :)

In diesem Video führt der schlaue Verleger Jano durch die deutsche Fassung des Comics und ihr könnt Euch selbst überzeugen! Und hier kann man Tale Of Sand bestellen!

Und hier noch eine weitere Sache, die mir diese Woche sehr interessant erschient. Es gibt eine neue Plattform zur Unterstützung namens Patreon. Die Plattform funktioniert so ähnlich wie Kickstarter/Startnext, nur läuft hier keine Kampagne für ein konkretes Projekt, sondern man unterstützt einen Künstler oder ein Werk eher langfristig durch z.B. eine monatliche Spende. Dafür erhält der Unterstützer Extrainhalte und ab gewissen Summen gibt es zusätzliche Inhalte für alle. Hier könnt Ihr das Konzept beim  Patreon von Erika Moen ansehen.

Glaubt Ihr, so etwas könnte auch für, sagen wir mal total wild getippt, deutsche Webcomics funktionieren? Was haltet Ihr davon? Da würde mich Eure Meinung schon sehr interessieren. :)