Party People

Hey you party people,

ich hoffe, Ihr habt an diesem Wochenende auch auf die ein oder andere Weise gefeiert. Man kann ja auch wunderbar mit ner Cola, Popcorn und nem guten Film auf dem Sofa feiern-

Ich war dieses Wochenende auf dem Fantasy Filmfest in Köln, wo ich insgesamt drei Filme gesehen habe und zwar Blue Ruin, Babadook und What We Do In The Shadows. Ich war mit allen Dreien sehr glücklich, wobei ich Letzteren als massentauglicheren Tipp auch den weniger nervengestählten Kinogängern ans Herz legen möchte. What We Do In The Shadows ist eine extrem charmante Mockumentary über eine Vampir-WG in Neuseeland, die von einem Kamerateam begleitet wird, während sie ihren ganz normalen Vampir-Alltag erlebt. Der Film stammt von Taika Waititi und Jemaine Clement, der schon als eine Hälfte der fabulösen Flight Of The Conchords Bekanntheit erreichte. Der Humor von FotC überträgt sich wunderbar auf den Film und ich habe eigentlich durchweg gelacht. Hier also der Trailer zum Film, der in Deutschland unter dem, äh, wundervollen Titel “5 Zimmer Küche Sarg”  ab dem 30.Oktober zu sehen ist. Wahrscheinlich wiedermal ein großer Vorteil, wenn man ihn auf Englisch erwischen kann.

Dann wünsche ich Euch noch eine wunderschöne Woche, ich werde jetzt noch Phoenix Wright und Professor Layton auf meinem kleinen 3DS zu Hilfe eilen und damit den Sonntag beenden. :)

 

Beitrag teilen