Und damit wäre der kleine Ausflug in die Welt des Karnevals auch abgeschlossen. Weiter gehts mit den ERNSTEN Themen, UAHAHA!

Einige von Euch habens auf den gängigen Kanäle der sozialen Netzwerke schon mitbekommen, aber ein frischer Wind weht durchs Webcomic- Universum!

KWIMBI ist da!

Was wie wo wer ist Kwimbi? Ganz einfach: Es ist Deutschlands erster Shop für deutsche Webcomic- Fanartikel. Sprich: Ein grosser Hoffnungsträger für uns Webcomicmacher. Im Moment sind mit dabei: David Füleki, Delfinium Prints, Demolitionsquad, Katzenfuttergeleespritzer, Erik, Lapinot und der Ponyhof. In den nächsten Tagen werden da noch einige Euch bekannte virtuelle Webcomic-Gesichter dazukommen, ebenso wie noch mehr Produkte. Ich persönlich bin sehr aufgeregt, was das Projekt angeht. Ob es funktioniert und ob es angenommen wird, wird sehr viel darüber aussagen welchen Stellenwert Webcomics in Deutschland haben. Und ob Webcomics in Deutschland funktionieren, wird wiederum viel darüber aussagen, ob es endlich neue Chancen und Wege für Comiczeichner in diesem Land gibt. Man wird sehen… Ich werde Euch demnächst auch öfters zur Gestaltung von Artikeln befragen oder an welchen Sachen Ihr überhaupt Interesse hättet. Ein Hoch auf Crowdsourcing! :) Ich bin gespannt auf dieses Experiment.

Und es gibt noch eine weitere Neuigkeit. Der Max-und Moritz-Preis, Deutschlands größter Comicpreis wird wieder verliehen in diesem Jahr. Und es gibt wieder einen Publikumspreis. Hier im Comicforum kann man Comics für Nominierungen vorschlagen. Wer also gerade mal Lust hat die Pony-Flagge zu schwingen, den werde ich nicht aufhalten… :D

Dann wünsche ich Euch ein schönes Wochenende!  Und guckt den Muppets-Film, wenn Ihr die Chance habt! :D