Also, “Das letzte Einhorn” ist wohl der kitschigste Film EVER, aber, gute Güte, ich guck ihn immer noch so gerne. Und kann das Lied mitsingen (und meine direkten Gegenüber damit nervlich an gewisse Grenzen bringen.

Ich könnte ehrlich die ganzen Weihnachtstage nur vor der Kiste sitzen, Plätzchen essen, Kakao trinken und mir Märchenfilme anschauen.

Hier auch mal ein weihnachtlicher Geschenketipp von mir:

Schwarz, weiß, tot vom Kollegen Lapinot ist der perfekte Cartoonband für Schwarzhumorliebhaber!

Alle, die bis zum 15.12 (17 Uhr) direkt über Comicgate bestellen, erhalten sogar eine Zeichnung von Lapinot mit Wunschmotiv  und -widmung. Ich würds machen! …Wenn ich den Band nicht schon hätte!:D

P.S.: Ich entschuldige mich übrigens hiermit für die Häufung an Brauntönen in diesem Strip. Es ist das Wohnzimmer meiner Oma um 1987. Und so sahs nun mal aus. ;)