Schlagwort: social media

Queen Of Selfcare

Moin moin Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr konntet die Ostertage etwas entspannen. Ich hab auch Pause gemacht, die Energie geht gefühlt gerade etwas schneller leer, als sonst. VOLL KOMISCH!

Dazu zählte auch eine kleine Pause von Social Media. Besonders Twitter ist in diesen Tagen (und damit meine ich eine wachsende Tendenz seit Jahren) zu einem besonderen Ort des stetigen Frustabbaus geworden. Was absolut verständlich ist. Aber ob es einem gut tut diesen Frustabbau zu lesen, steht wieder auf einem ganz anderen Monitor.

Ich kann nur immer wieder meine Empfehlung aussprechen seine Timeline ordentlich zu kuratieren mit Inhalten, die man gerne sieht, welche in meinem Fall aus den Themen Kunst, Kultur, Musik und PFÖGEL besteht. Man kann Listen führen, stummschalten und blocken… Und notfalls auch mal seinen Account deaktivieren oder sich ganz abmelden. Hauptsache, Ihr lasst Euch nicht durch die Doomscrolling-Lawine mitreissen.

In dem Sinne, passt auf Euch auf und bis baldo!

P.S.: Und wie immer hier der Hinweis: Wenn Euch meine Comics gefallen und Sie unterstützen wollt, könnt Ihr sie früher sehen auf meinem Patreon-Kanal.
Beitrag teilen

Astroerkenntnisse

Tja, wer kennt es nicht, das unermüdliche Bestreben wildfremden Menschen auf Social Media von der eigenen Meinung zu überzeugen. Ich persönlich habe da keine Ambitionen mehr, aber ich kenne genug Leute, die sich oft noch todesmutig in Diskussionen stürzen…

Aber eigentlich war die Inspiration für diesen Comic eher dieses interessante Interview mit dem deutschen Astronauten Alexander Gerst (und ja, ich weiß, er hat jede Menge anderer tiefblickender Interviews gegeben, aber nur in diesem hier erfahrt Ihr, dass das letzte Computerspiel, das er gespielt hat Day Of The Tentacle war). Das Zitat, was ich hieraus verwende, hat er mehr auf das Schicksal unseres Planeten bezogen, aber da ziehe ich mich jetzt einfach mal auf künstlerische Freiheit zurück. :D

Und damit wünsche ich Euch eine schöne Woche, welche auch aus dem All betrachtet erfreulich bleibt.

P.S.: Bitte wundert Euch nicht, falls sich im Laufe der nächsten Wochen etwas auf der Webseite ändert. So kann es z.B. sein, dass ich die Kommentarfunktion vorübergehend oder dauerhaft abschalten muss, um die Voraussetzungen der am 20.5. in Kraft tretenden DSVGO zu erfüllen. Mehr dazu nächste Woche!

Beitrag teilen

Geschenkideen

Hi Ihr Weihnachtswebwichtel!

noch ist es ja zum Glück nicht so weit, dass man alle Geschenkideen parat haben muss. Insofern hoffe ich, dass meine fiktive WG sich noch etwas anderes einfallen lässt.

A propos… FALLS Ihr noch ein Comic-Geschenk sucht, hätte ich natürlich etwas im Angebot, hüstel… Ich widme und signiere natürlich auch jeden einzelnen Comic, den Ihr bei Kwimbi bestellt. Jetzt wäre wahrscheinlich noch ein guter Zeitpunkt, um sicherzugehen, dass die Bestellung rechtzeitig zu Weihnachten ankommt. :) Und damit wünsche ich Euch noch eine nette flockige Wocheee! 

Beitrag teilen