Uuund diese Storyline beginnt genau hier.

Ich hoffe, die Animation hat bei Euch ein einigermassen sinnvolles Timing. Irgendwie hat mein Browser nicht gut mitgeholfen.

Das nächste Update kommt übrigens am Sonntag, da ich erfahrungsgemäß sagen kann, dass am Heiligabend selber nur sehr sehr wenige Leute auf unseren Webcomicseiten zu Besuch kommen!;)

Für die kommenden hoffentlich ruhigeren Tage habe ich natürlich noch ein paar Beschäftigungstipps für Euch!

1.) Alle, die ein mobiles Apple-Gerät besitzen, sollten mal die neue App von Joscha Sauer anschauen. Sie heisst Yetipipi und ist total liebevoll umgesetzt. Es ist eine Art Asteroids-Spiel, bei der man als Yeti Eisschollen “zerpinkeln” muss. Total lustig und bekloppt. Kommt wohl bald auch für Android- Geräte.

2.)  Comictipp: Ein Band, den ich großzügigerweise von meinem Wunschzettel von einem Ponyhof-Leser zugeschickt bekommen habe namens Scalped. In dieser Vertigo-Serie gehts um kriminelle Machenschaften in dem Indianer Reservat “Prairie Rose Indian Reservation”. Die Story ist ziemlich derbe und gnadenlos. Ich bin gespannt, wies weitergeht. Das Setting sieht man jedenfalls nicht so oft in einer Comic-Story.

Und jetzt muss ich schnell die letzten Weihnachtserledigungen vornehmen. Diese kleinen Wichtel helfen einem ja nicht so wirklich! :)

Bis dahin!