Hey ho Ihr Digisurfer!

Digitale Pseudoverpflichtungen oder schon Suchtverhalten, das ist hier die Frage. Als Webcomiczeichnerin habe ich natürlich noch mal einen engeren Bezug zum Internet, aber manchmal muss selbst ich aufpassen, dass ich nicht vom Internet verschluckt werde. Und da helfen nur Zwangspausen.:)

Aber jetzt mal wieder zu einem Netzthema: Ich bin für den Webcomic-Sondermann nominiert!!! Am Samstag wurden die Nominierten für diesen Publikumspreis bekanntgegeben und ich war SEHR baff, dass ich es in die weitere Runde geschafft habe. Das habe ich nur EUCH zu verdanken, die Ihr fleissig beim Ponyhof ein Kreuzchen gemacht habe! Ich werde mir mal Gedanken zu einem Dankeschön machen!!!^^

Jetzt wird zum allerallerletzten Mal abgestimmt und zwar auf drei Plattformen: Im Comicforum, beim ZACK-Magazin (Registrierung nicht erforderlich) oder bei Animexx. In der Frankfurter Rundschau gibt es einen gedruckten Abstimmungsbogen. Die Abstimmung läuft von Montag, den 27.08.2012 bis zum 16.09.2012 bzw. 23. September 2012 für die Leser der Frankfurter Rundschau.

Ich muss nicht erwähnen, dass es mich unheimlich freuen würde, wenn Ihr weiter für den Ponyhof das Fähnchen schwenkt. Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert und wird auf der Frankfurter Buchmesse verliehen. 2010 war ich auch schon mal nominiert, mal schaun, was diesmal wird…ICH BIN GANZ LOCKER!!!

Und jetzt wünsche ich Euch einen schönen Wochenanfang! :)